Sie sind hier:

Tag der offenen Tür der Oberstufe in reduzierter Form

Am Freitag, den 21.01.2022, findet der Tag der offenen Tür der gymnasialen Oberstufe aufgrund der aktuellen Infektionslage nur in reduzierter Form statt.

Die MKG lädt nicht wie ursprünglich geplant zu einer Vorstellung der Fächer durch Schüler*innen und Lehrer*innen ein, sondern verweist hier auf das Angebot auf der schulischen Homepage.

Ein lebendiges Bild vom schulischen Miteinander bietet außerdem der Film über die gymnasiale Oberstufe der MKG, den der Abiturjahrgang des letzten Jahres erstellt hat und der ebenfalls über die Homepage erreichbar ist.

Die ursprünglich für 15:30 Uhr vorgesehene Informationsveranstaltung in der Mensa wird um eine Stunde nach hinten auf 16:30 Uhr verschoben. Diese Veranstaltung richtet sich an interne Eltern und an externe Schüler*innen und deren Eltern. Es handelt sich um eine Wiederholung des Infoabends vom 23.11.2021, die zugehörige Präsentation steht bereits auf der Homepage zur Verfügung.

Die Infoveranstaltung wird als 2G-Plus-Veranstaltung durchgeführt, d.h. dass alle Teilnehmer*innen nachweislich geimpft oder genesen sein müssen und zusätzlich einen tagesaktuellen Test vorlegen müssen. Personen, die bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, erfüllen ebenfalls die Bedingungen ohne tagesaktuellen Test.

Die Oberstufenleiterin Bärbel Kibben beantwortet gern alle offenen Fragen. (baerbel.kibben@remove-this.mkg-saerbeck.de, 02574/937234)

 

Anmeldungen:

Termine: Di., 01.02.2022, 14:30-17:00 und Mi., 02.02.2022, 15:30-18:00, jeweils im Raum DO10.

Den ausgefüllten Anmeldebogen (Download über die Schulhomepage) und die weiteren erforderlichen Unterlagen (Kopien der Zeugnisse der Jahrgänge 9 und 10 und der Geburtsurkunde) können persönlich zu den oben genannten Anmeldeterminen abgegeben werden oder aufgrund der Infektionslage auch einfach bis zum 04.02.2022 zugesandt werden.

Zurück zum Seitenanfang